Qualifizierung und Weiterbildung

Der Einzug der Digitalisierung ist auch in der Ausbildung zu spüren. Lehrinhalte und Lernmethoden ändern sich. Wie auch die nächste Generation der Auszubildenden. In kostenfreien Weiterbildungen erhalten Unternehmer Informationen und das Handwerkszeug für die tägliche Arbeit mit den Auszubildenden und können sich mit anderen Unternehmern austauschen. Unsere Weiterbildungsangebote richten sich an Unternehmen, deren Ausbilder und Personalverantwortliche sowie an Berufsschullehrer.

Die Angebote sollen digitale Kompetenzen vermitteln und ausbauen sowie Sicherheit in Bereichen der Digitalisierung geben. Neben fachlichen Themen werden auch die Zusammenarbeit von Ausbildern und Auszubildenden beleuchtet, Herausforderungen im Umgang mit Azubis der "Generation Z" analysiert und Lösungsstrategien erarbeitet. 

Die Lebenswelt der Generation Z – Nachwuchskräfte gewinnen und binden

Datum: 13.01.2020, 9:00 – 16:00 Uhr
Dozent: Rüdiger Maas, Dipl.-Psych., M.Sc., Geschäftsführer Maas-Beratung
Ort: Berliner Allee 50A, 86153 Augsburg

Inhalte: Generationen- und Kohortenforschung, Generationenwechsel, Lebenswelt und Umwelt der Generation Z sowie der Umgang mit diesen Faktoren im Berufsleben, Bewerbung vs. Recruitainment, Employer Branding, Gewinnung von jungen Nachwuchskräften u.v.m.

„Mein Azubi treibt mich in den Wahnsinn“

Datum: 29.01.2020, 9:00 – 16:00 Uhr
Dozent: Wilhelm Schmid, Pädagogischer Leiter „Ausbildungsmanagement Augsburg“, Eckert Schulen
Ort: Berliner Allee 50A, 86153 Augsburg

Inhalte: Angesichts der steigenden Abbruchquote in der Ausbildung möchten wir Ihnen als AusbilderIn Handwerkszeug an die Hand geben, wie Sie auch schwierige Situationen mit Ihren Auszubildenden meistern können. Im Seminar beschäftigen wir uns mit Ihren ganz konkreten Problemstellungen und erarbeiten gezielte, alltagstaugliche Lösungsstrategien.

„Facilitation“ in der Digitalisierung
MitarbeiterInnen ermöglichen den Digitalisierungsprozess mitzugehen

Datum: 30.01.2020, 9:00 – 13:00 Uhr
Dozent: Michael Ristau, Dipl.-Ing (FH), Zertifizierter Trainer & Buchautor
Ort: Berliner Allee 50A, 86153 Augsburg

Inhalt: Den TeilnehmerInnen wird verdeutlicht, dass Facilitation (Prozessbegleitung, Ermöglichung) eine Herangehensweise ist, die das Personal am Digitalisierungsprozess beteiligt. Gleichzeitig werden MitarbeiterInnen befähigt, mit stetigen Veränderungen in der digitalen Arbeitswelt umzugehen und das sich daraus entwickelnde Potenzial positiv und übergreifend zu nutzen.

Digitale Lehr- und Lerntools in der Aus- und Weiterbildung

Datum: 14.02.2020, 9:00 – 13:00 Uhr
Ort: Berliner Allee 50A, 86153 Augsburg
Dozent: Michael Ristau, Dipl.-Ing (FH), Zertifizierter Trainer & Buchautor

Inhalt: Eine Weiterbildung, die den konkreten Bedarf im Bereich der Aus- und Weiterbildung der teilnehmenden Unternehmen analysiert. Im Überblick werden verschiedene geeignete Werkzeuge, Methoden und deren Umsetzbarkeit aufgezeigt.

Anmeldung zu Weiterbildungen

Ich nehme an folgender Weiterbildungen teil:

 

 

HINWEIS

Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH Sie zu den gewählten Themen per E-Mail informiert. Sie können künftiger Werbung jederzeit widersprechen. Ihren Widerruf richten Sie gerne an: datenschutz(at)region-A3.com. Weitere Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie online unter region-A3.com/datenschutz.

Bei der Veranstaltung werden Fotos zur Veröffentlichung in Printmedien und im Internet gemacht – ggf. auch Filmaufnahmen für das regionale TV. Sollten Sie nicht damit einverstanden sein, melden Sie sich bitte am Veranstaltungstag.