Migration & Anerkennung

Die Agentur für Arbeit Augsburg verfügt in ihrem Haus über eine Anerkennungs-beratung. Im Rahmen der Beratung werden alle erforderlichen Informationen zum Ablauf des Anerkennungsverfahrens erläutert und Hilfestellungen gegeben, welche Unterlagen nötig sind und welche Stelle zuständig ist. Das Verfahren verbessert die Chancen für Personen, die einen ausländischen Abschluss haben, in ihrem erlernten Beruf zu arbeiten.

Die IHK Schwaben ist eine zuständige Stelle für die Anerkennung gewerblich-technischer sowie kaufmännischer Berufsausbildungen und bietet hierzu ein Beratungsangebot an. Gleiches gilt für die Anerkennung im Ausland erworbener Abschlüsse in Handwerksberufen. Die HWK Schwaben hält ebenfalls ein passendes Beratungsangebot vor. Des Weiteren hat die IHK Schwaben ein Projekt zur Integration junger Flüchtlinge in eine berufliche Ausbildung gestartet.